Schnellnavigation:

Kategorien

« Juli 2013»
S M T W T F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

In eigener Sache

Peter Linzenkirchner, Lisardo EDV Beratung in Augsburg. Freelance und Partner für Design- und Webagenturen in Augsburg und München. Pixelgenaue Templates, valides HTML, barrierearm. TYPO3-Projekte, Extension-Programmierung und mehr ... 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Juli 24
Filter zurücksetzen

Eine dringende Bitte an alle, die E-Mails beruflich verwenden: verschlüsseln Sie Ihre Mails. 

Damit beziehe ich mich nicht nur auf PRISM & Co., obwohl ich gerne zugebe, dass es der Anlass ist, das Thema zu forcieren. Aber leider erhalte ich immer wieder E-Mails mit Zugängen und Passwörtern in Klartext. Niemand muss sich wundern, wenn er Opfer von Hackern wird, wenn er Zugänge und Passwörter in unverschlüsselten E-Mails versendet. 

E-Mail wird gerne mit einer Postkarte verglichen, die jeder lesen kann. Das ist aber nur teilweise richtig. E-Mail ist nämlich sehr viel öffentlicher als eine Postkarte: E-Mail ist wie eine bereits digitalisierte, perfekt maschinenlesbare Postkarte, die jemand ins Internet geworfen hat. E-Mails mit Passwörtern oder gar kompletten Logins sind Einladungen zu einem Hacker-Festival. 

Es ist nicht schwierig und kostet nur eine Viertelstunde. 

Wer weitere einfache und übersichtliche Anleitungen kennt, möge mir bitte den Link senden, oder in einem Kommentar drauf hinweisen. Ich nehme den Link dann hier auf. 

 

 

Kategorien: Developer/Tipps  Kommentare 0
Besuchen Sie mich auf Google+