Schnellnavigation:

Kategorien

« März 2014»
S M T W T F S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

In eigener Sache

Peter Linzenkirchner, Lisardo EDV Beratung in Augsburg. Freelance und Partner für Design- und Webagenturen in Augsburg und München. Pixelgenaue Templates, valides HTML, barrierearm. TYPO3-Projekte, Extension-Programmierung und mehr ... 

Vor ein paar Wochen hat das Landgericht Frankfurt bestätigt, dass eine fehlende Datenschutzerklärung abmahnfähig ist. Es ging dabei um den Einsatz des Tracking-Tools »Piwik«, das eigentlich zu den datenschutzrechtlich unbedenklicheren Tools gehört. 

Eine genauere Beschreibung des Urteils findet sich bei hier: »LG Frankfurt & Piwik: Abmahnbarkeit fehlerhafter Datenschutzerklärung erneut bestätigt.«

Das Urteil kurz zusammengefasst: 

  • Datenschutzverstöße sind generell abmahnbar (das war bisher nicht ganz klar)
  • Jede Webseite muss über eine Datenschutzerklärung verfügen, und 
  • diese muss über einen direkten Link erreichbar sein (wie das Impressum), also zum Beispiel nicht auf der Seite »Impressum« oder als Unterseite in der Rubrik »Über uns«. 

Für den Einsatz von Tracking-Tools gilt zusätzlich: 

  • Die Tools müssen »pseudonym« arbeiten, das bedeteutet, dass die die IP-Nummer anonymisiert werden muss. 
  • Die Statistik-Daten dürfen gemäß des Safe-Harbour-Abkommens nicht den Geltungsbereich der EU-Gesetzgebung verlassen. Für Google Analytics benötigt man deshalb einen Vertrag mit Google. 
  • Es muss möglich sein, das Tracking zu verhindern, z. B. über ein Cookie oder über eine Browsererweiterung. 

Weitere Infos zum korrekten Einsatz von Google Analytics sind hier zu finden: Google Analytics datenschutzkonform einsetzen

Google Analytics auf diesem Blog

Ich setze hier auf meinen Seiten seit kurzem auch Google Analytics ein. Sie können das Tracking verhindern, indem Sie hier ein Browser-Plugin herunterladen, oder indem Sie diesen Link hier klicken: Google Analytics deaktivieren. Damit wird ein Cookie gesetzt, mit dem das Tracking von Google Analytics für Sie ausgeschaltet wird. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, müssen Sie diesen Link erneut klicken. 

Meine Datenschutzerklärung finden Sie hier – oder oben im Menü. Auffällig genug, hoffe ich. 

 

 

Kategorien: Sonstiges  
Links:
Trackback-Link  (Bitte kopieren)
 
| Mehr
  •  
  • Kommentare
  •  
Gravatar: buyessayfast
buyessayfast am
19August2015

Was good tip to prevent tracking by downloading a browser plugin.

Gravatar: Prime Assignment Service

Tracking tools and data protection assurance programming in the event that you be receptive to what this procedure is you could endeavor uninstalling it and that could yearning to free of it. however while there is no longer the rest that appears to craftsmanship, endeavor doing a gadget reestablish this could dispose of each and the greater part of the courses you put in any case from the date you picked before this could yearning to free of that troublesome component.

Gravatar: replica rolex
replica rolex am
03Mai2017

diese muss über einen direkten Link erreichbar sein

Gravatar: write me an assignment

Thanx for sharing such useful post keep it up.

Gravatar: someone to write a research paper

As indicated by a review by software engineering specialists, few individuals know how their own information are gathered, utilized, shared and gotten to The new EU General Data Protection Regulation, becoming effective in 2018, will incorporate higher requests on the likelihood for clients to get to their very own data.

Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.

Besuchen Sie mich auf Google+