Schnellnavigation:

Kategorien

« Oktober 2010»
S M T W T F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

In eigener Sache

Peter Linzenkirchner, Lisardo EDV Beratung in Augsburg. Freelance und Partner für Design- und Webagenturen in Augsburg und München. Pixelgenaue Templates, valides HTML, barrierearm. TYPO3-Projekte, Extension-Programmierung und mehr ... 

10Oktober2010

Jepp. Platz 1

Das Traumziel ist erreicht: Platz 1 bei Google für die Suchbegriffe »TYPO3 Augsburg«. Das ging schnell ... Wird nicht dabei bleiben, spätestens wenn die ganzen Blogposts mit Augsburg etc. im Text auf die hinteren Seiten verschwinden gehts wieder abwärts. Aber auf der ersten Seite werde ich wohl die nächste Zeit bleiben. 

Der schnelle Aufstieg liegt nicht nur an einer guten Onsite-Optimierung, sondern auch an einer Reihe von Backlinks, die meine Seite erhalten hat. Ich ergänze meine Postings in den TYPO3-Foren seit ein paar Tagen mit einem Link auf diese Seite, in dem ich ebenfalls »TYPO3« und »Augsburg« verwende. Das werde ich wahrscheinlich nicht beibehalten, es ist eher als Test gedacht. Dass es so schnell so viel Erfolg bringt hätte ich allerdings nicht gedacht: kein Wunder, dass SEOs immer versuchen, Foren, Gästebücher und Blogs zu spammen. 

Nur für den Fall, dass das jemand in falschen Hals bekommt: Ich poste in den TYPO3-Foren schon seit Jahren, und zwar bisher ohne Backlinks ... Und auch jetzt ausschließlich nur dann, wenn ich jemand weiterhelfen kann. Also in meinen Augen kein Spam: Backlink nur gegen konkrete Hilfe. 

[Update]

Doch nicht, war nur ein kurzer Schluckauf :-(. Schwankt jetzt zwichen Platz 5 und 7, was auch nicht schlecht ist, für den doch relativ geringen Aufwand, den ich getrieben habe. Aber halt nicht der Traumplatz. 

Kategorien: SEO/Sonstiges  
Links:
Trackback-Link  (Bitte kopieren)
Tags seo
 
| Mehr
  •  
  • Kommentare
  •  

Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.

Besuchen Sie mich auf Google+