Schnellnavigation:

Kategorien

« September 2010»
S M T W T F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

In eigener Sache

Peter Linzenkirchner, Lisardo EDV Beratung in Augsburg. Freelance und Partner für Design- und Webagenturen in Augsburg und München. Pixelgenaue Templates, valides HTML, barrierearm. TYPO3-Projekte, Extension-Programmierung und mehr ... 

Es ist durchaus möglich, nur mit TypoScript neue Contentelemente anzulegen, allerdings ohne Zugriff auf die Datenfelder. Damit kann zum Einen statischer Inhalt ausgegeben werden, zum Anderen ist es natürlich auch möglich, das gesamte Spektrum von TypoScript einzusetzen. So können speziell angepasste Menüs oder Datenbankinhalte ausgegeben werden. Allerdings kann der Redakteur die Inhalte nicht erstellen – er kann sie nur am gewünschten Platz aufrufen bzw. einsetzen.

 Zunächst muss über das PageTSConfig der neue Inhaltstyp definiert weden:

  1. TCEFORM.tt_content.CType.addItems {
  2.   einKleinerTest=Ein kleiner Test
  3.   # id = Bezeichnung
  4. }

Danach kann im TypoScript-Template definiert werden, wie das neue Contentelement aussehen soll bzw. welche Inhalte es enthalten soll:

  1. tt_content {
  2.   einKleinerTest=COA
  3.   einKleinerTest {
  4.       10=TEXT
  5.       10.value= <p>Ein Test</p>
  6.   }
  7. }

Hier wird nur ein kurzer Text ausgegeben; prinzipiell stehen natürlich alle Möglichkeiten von TypoScript offen. Der Redakteur kann es als normales Inhaltselement aufrufen wie alle anderen; ihm fehlen allerdings die sonst üblichen Eingabemasken; er kann das Element lediglich einfügen und sichern.

Da man via TypoScript auf Datensätze zugreifen kann, ist es aber auch möglich dynamische Daten einzufügen:

  1. tt_content {
  2.   einKleinerTest=COA
  3.   einKleinerTest {
  4.       10.inhalt=RECORDS
  5.       10.tables=tt_content
  6.       # uid der Datensätze
  7.       10.source=121,122,123
  8.       10.dontCheckPid=1
  9.   }
  10. }

Kategorien: Typoscript  
Links:
Trackback-Link  (Bitte kopieren)
 
| Mehr
  •  
  • Kommentare
  •  

Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.

Besuchen Sie mich auf Google+