Schnellnavigation:

Kategorien

« September 2010»
S M T W T F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

In eigener Sache

Peter Linzenkirchner, Lisardo EDV Beratung in Augsburg. Freelance und Partner für Design- und Webagenturen in Augsburg und München. Pixelgenaue Templates, valides HTML, barrierearm. TYPO3-Projekte, Extension-Programmierung und mehr ... 

Man kann eigene Konstanten definieren und diese im TypoScript-Template verwenden. Zuerst die Konstante definieren (in der Kategorie Constants im TypoScript-Template):

  1. # neue Konstante
  2. test.konstante1=4

Auf diese Konstante kann im TypoScript so zugegriffen werden:

  1. page.20=TEXT
  2. page.20.value={$test.konstante1}

Man muss also die Konstante mit geschweiften Klammern umgeben und ein Dollarzeichen davor setzen.

Diese Konstanten können auch über den Constant-Editor verwaltet werden. Dazu muss allerdings direkt oberhalt der Definition der Konstante ein Kommentar eingetragen werden, der die Konstante in den Constant-Editor aufnimmt:

  1. # cat=Grundeinstellungen//; type=int+; label=Navigations-ID: Geben Sie eine ID ein. Der Text kann auch deutlich länger sein.
  2. test.konstante1=4

Die Syntax:

  1. # cat=[Kategorie]/[Subkategorie]/[Position]; type=[Feldtyp]; label=[Titel]:[Beschreibung]
  2. test.konstante1=4

Kategorien: Typoscript  
Links:
Trackback-Link  (Bitte kopieren)
 
| Mehr
  •  
  • Kommentare
  •  

Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.

Besuchen Sie mich auf Google+